News

Digitale Trends, aktuelle Projekte und Einblicke in unseren Agenturalltag.

Die Unterstützung für PHP 5.6 und PHP 7.0 lief 2018 aus. Beide Versionen werden nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Wenn Ihr Provider keinen verlängerten Service «Extended Support» für diese Versionen anbietet und Sicherheitslücken aufgedeckt werden, sind Webseiten die diese oder ältere Versionen verwenden, potenziell gefährdet und angreifbar. Dieser «Extended Support» der Provider kostet ca. 5-7 Euro im Monat. Eine aktuelle PHP-Version ist wichtig, denn sie schließt Sicherheitslücken, beschleunigt den Datenverarbeitungsprozess und bringt Verbesserungen mit zum reibungslosen Betrieb Ihrer Homepage.

Wir helfen ihnen bei der Umstellung Ihrer Homepage auf die neue PHP Version 7.2.

Mit einem einfachen SQL-Kommando den Zähler in einer Joomla Installation Version 3.x auf Null setzen.

Für das Rücksetzen des Artikel Zählers ist ein Zugriff auf das MySQL Verwaltungsprogramm phpMyAdmin notwendig.

phpMyAdmin im Webbrowser öffnen und die Tabelle xyz123_content öffnen. xyz123_ muss durch das eigene Tabellen Präfix ersetzt werden. Nun oben auf SQL klicken und das folgende Kommando eingeben:

UPDATE `xyz123_content` SET `hits` = '0'

Absenden und alle Artikel Zähler sind auf Null gesetzt.

Folgende Domain kann erworben werden:

kessler.saarland

 Richten Sie Ihre Anfragen und Angebote an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der neue Internetauftritt – optimiert für die mobile Nutzung – Atelier Marlene Burgey ist online. Das Content-Management-System mit einfacher und intuitiver Bedienung durch den Benutzer ist WordPress.

Der neue Internetauftritt – optimiert für die mobile Nutzung – der Wander- und Gesundheitswanderführer Béatrice Deimel und Jens Holtzmann aus Saarbrücken ist online. Das Content-Management-System mit einfacher und intuitiver Bedienung durch den Benutzer ist WordPress.

Was sind Revisionen?

Wenn Sie Änderungen an Ihrer Homepage durchführen z.B. Texte in einem Beitrag ändern und Bilder einfügen werden die alten Seiten gespeichert (sogenannte Revisionen).

Warum soll ich Revisionen löschen?

Damit Ihre Datenbank nicht zu groß wird – Ihre Datenbank soll für eine normale Homepage nicht größer als 100 bis 200 MB werden. Revisionen speichern eine Menge an Informationen in der Datenbank. Diese Daten sind primär nicht wichtig für den Betrieb von WordPress.

Neueste Beiträge

Diese Webseite nutzt Cookies um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.