Qualitativ hochwertiger Inhalt ist das Fundament von Online-Marketing-Erfolg. Einige grundlegende Tipps und Ratschläge für guten Content.


Kurze URLs
Die URLs von Content sind im Durchschnitt 50 Zeichen und kürzer.

Guter Content
Die Verwendung von Infografiken, Videos oder interaktiven Elementen ist zu empfehlen.

Gute Titel
Ein guter Titel ist Ihre Eintrittskarte für Content-Erfolg. Die Klickraten von Titeln gehen im Übrigen stark mit einem guten Ranking einher.

Einfache Strukturen
Der Nutzer will Content, der einfach zu erschließen und zu lesen ist.

Größere Schrift
Im Schnitt sollte eine Schrift-Größe von ca. 16 Pixel im Text gut zu lesen sein.

Einfacher zu lesen
Achten Sie darauf, dass jeder Ihren Text problemlos lesen und verstehen kann.

Mehr Bilder
Im Schnitt haben Artikel neun Bilder. Die Faustregel lautet: Alle 100 bis 120 Wörter sollte ein Bild verwendet werden.

Professionelle Fotos
Je einzigartiger und professioneller die Bilder, desto mehr werden Artikel gerade in sozialen Medien geteilt. Achten Sie also auch bei der Bildauswahl auf hohe Qualität.

Social-Media-Buttons
Mitscrollende (immer sichtbare) Social-Media-Buttons generieren im Schnitt mehr Social-Media-Signale.

Verlinken hilft
Verweisen Sie auf anderen Content, wenn es erforderlich ist.

Längere Artikel
Eine ganz klare Empfehlung für ausführliche Artikel mit aussagekräftigen Bildern, Charts und Illustrationen.


Neueste Beiträge

Diese Webseite nutzt Cookies um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.